Die Tracht der Frauen

 

Die Frauen tragen eine kleine schwarze Haube, ein weißes kurzärmliches Hemd, eine kleine Korsage, ein Brustharnisch, einen dunklen Rock, ein besticktes Tuch und eine Schürze mit langen Bändern aus Seide.
 


Die Haube mit ihren kleinen schwarzen Schleifen an der Vorderseite genauso wie die schönen Farbstickereien sind die Zierde der ledigen Mädchen.


Die verheiratete Frau trägt eine Haube deren Schleife an der Hinterseite ist und der an der Vorderseite zwei Bänder hinzugefügt wurden. Die Stickereien ihres Tuches und ihrer Schürze sind weiß.

 

Mehr über die Frauentracht , hier     

- Groupe folklorique de Hunspach, novembre 2009 -